Fragenkatalog – Onlineshop

Fragen-Katalog
Onlineshop

Als kreative Digital- & Internetagentur entwickeln wir ein modernes Einkaufserlebnis für Ihre Kunden in Form eines voll funktionalen Onlineshops, wahlweise mit Anbindung an Warenwirtschaft oder Marktplätze.

Hierfür verwenden wir das Content-Management-System WordPress inklusive WooCommerce Plugin um einen voll funktionalen Onlineshop bereitzustellen.

Für die Realisierung eines WordPress-basierten Onlineshops wird ein geeigneter Webspace (u.a. mit PHP, MySQL-Datenbanken, FTP/SSH-Zugang und aktiven SSL Zertifikat) benötigt. Bitte stellen Sie im Vorfeld sicher, dass diese Voraussetzungen erfüllt sind. Setzen Sie sich für eine Geeignetheitsprüfung Ihres Webspaces gerne mit uns vorab in Verbindung.

Durch – möglichst vollständige – Beantwortung des nachfolgenden Fragen-Katalogs ist es uns möglich, den erforderlichen Arbeits- und Zeitumfang für Ihren Auftrag abzuschätzen, ein konkretes Lastenheft zur Auftragsrealisierung in zeitlicher Hinsicht zu erstellen und Ihnen ein unverbindliches Kostenangebot zu übermitteln.

online_shopping
WordPress-logotype-standard
wordpress-plus-woocommerce

Kontaktangaben


1. Webseite & Domain


2. Onlineshop


3. Gestaltung & Design


4. Bildmaterial & Texte


5. Seiten

5.1. Rechtliche Pflichtseiten

Deutsche Onlineshop Webseiten müssen zwingend über sog. gesetzliche Pflichtseiten verfügen. Diese sind namentlich: Allgemeine Geschäftsbedingungen, Widerrufsbestimmungen, Datenschutzbelehrung und Impressum. Die Erstellung dieser Pflichtseiten sind daher standardmäßig im Projektumfang enthalten.
Bitte stellen Sie Ihre Rechtstexte hierfür vollständig zur Verfügung.

Hinweis: Für eine umfangreiche rechtliche Beratung zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten und Vorgaben im Zusammenhang mit dem Betrieb eines Onlineshops sowie der Sicherstellung eines abmahnsicheren Onlineshops konsultieren Sie bitte einen Rechtsanwalt.

5.2. Inhaltsseiten

 

6. Funktionen

 

7. Produkte


8. Sonstiges


9. Social Media

Bitte geben Sie die betreffenden Namen oder URLs zu Ihren Social Media Kanälen an.


10. Bemerkungen